Rufen Sie uns an

Wünschen Sie eine Beratung, benötigen Hilfe oder haben technische Fragen?

KKL Zentrale und 24/7 Notdienst
+49 211 415557-0
Mo - Do: 7.45 - 17.15 Uhr, Fr 7.45 - 14.00 Uhr

E-Mail an KKL

Schreiben Sie uns eine Nachricht oder fordern Sie mehr Informationen an.

Schreiben Sie uns
Rückruf anfordern

E-Mail
info@kkl.de

Kontakt per WhatsApp

Speichern Sie die folgende WhatsApp-Telefonnummer in Ihrem Smartphone und schreiben Sie uns eine Nachricht:

WhatsApp-Telefonnummer
+49 172 216 362 7

Intern

Ein sportliches Projekt – Klimatechnik für TopGolf Oberhausen


Von: Stefan Schmitz

Vertrieb

Beitrag teilen:

Abschlag für KKL – mit über 50 Klimageräten in den Räumlichkeiten des Golf- und Entertainmentanbieters TopGolf realisierten wir ein Großprojekt, das sich sehen lassen kann.

Ein Vorhaben mit „schlagkräftigem“ Ergebnis. TopGolf ist die neue Top-Adresse für Sport- und Golfbegeisterte. In der Golf-Area mit angeschlossener Sportsbar kommen Besucher ganz schön ins Schwitzen – für die richtige Abkühlung sorgte KKL.

Insgesamt 51 Deckenklimakassetten des namhaften Herstellers Mitsubishi Electric mit sonderausgestatteten 3D I-See Sensoren sorgen bei den Gästen für einen kühlen Kopf sowie im Winter für die richtige Beheizung. Zur Aufstellung der Außeneinheiten wurden Gestelle der Firma Big Foot verwendet. Zentral gesteuert wird das System über eine Außeneinheit 200 Bedienkonsole.

Diese Zahlen sprechen für sich: eine Gesamtkälteleistung von über 200kW für die Sportsbar und 31kW für die Serverräume.

Auch das Thema Brandschutz nimmt hohe Priorität ein, dem wurde mit nicht-brennbarer Dämmung von Rockwool Teclit entsprochen.

Über einen Zeitraum von sieben Monaten waren durchgängig zwei Servicetechniker mit zwei Helfern vor Ort, um die Klimageräte mit über 1000m Gesamtkältemittelleitungslänge zu installieren. Ein Projekt, das sich sehen lassen kann.

 


Beitrag teilen

Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt lesen
Jetzt lesen
Jetzt lesen