Rufen Sie uns an

Wünschen Sie eine Beratung, benötigen Hilfe oder haben technische Fragen?

KKL Zentrale und 24/7 Notdienst
+49 211 415557-0
Mo - Do: 7.45 - 17.15 Uhr, Fr 7.45 - 14.00 Uhr

E-Mail an KKL

Schreiben Sie uns eine Nachricht oder fordern Sie mehr Informationen an.

Schreiben Sie uns
Rückruf anfordern

E-Mail
info@kkl.de

Kontakt per WhatsApp

Speichern Sie die folgende WhatsApp-Telefonnummer in Ihrem Smartphone und schreiben Sie uns eine Nachricht:

WhatsApp-Telefonnummer
+49 172 216 362 7

Hochpräzise Kältetechnik – immer die richtige Temperatur

Auf das Grad genau. KKL-Klimatechnik plant und installiert Kälteanlagen für Gewerbe und Industrie. In allen Branchen. Für alle Ansprüche. Wir sorgen immer für eine exakte Kühlung und regelmäßige Wartung Ihrer Kälteanlagen.

Wo kommt Kältetechnik zum Einsatz?

Überall, wo das Erzeugen tiefer Temperaturen gefragt ist, können Sie sich auf die Expertise und Erfahrung von KKL verlassen. In diesen Branchen unterstützen wir Sie mit passenden Konzepten und erstklassiger Technik.

  • Supermärkte, Restaurants und Hotels

    In Supermärkten, Restaurants und Hotels installieren wir Kühlzellen sowie Kühlmöbel und richten Kühlräume ein

  • Pflegeeinrichtungen und Labore

    Für Pharma-Konzerne, Krankenhäuser, Apotheken, Arztpraxen und Chemie-Fabrikanten übernehmen wir die Planung und Ausführung der Laborkühlung

  • Industrie

    Im industriellen Bereich sorgen wir für die exakte Prozesskühlung und übernehmen in der Industrie die Kältetechnik für die Lagerung der Waren

Unsere Experten stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.

Jetzt persönlich beraten lassen

Ihre Ansprechpartner

Wieso ist Kältetechnik so wichtig

Wieso ist Kältetechnik so wichtig?

Kälte hemmt das Wachstum von Bakterien. Mit entsprechenden Kühlprozessen können etwa verderbliche Waren länger haltbar gemacht werden.

Im Gesundheitssektor ist eine professionelle Kältetechnik teils lebenswichtig. Die Luft muss nicht nur reingehalten werden – eine optimale Temperatur garantiert, dass Messinstrumente richtig funktionieren, Blutkonserven gelagert werden können und Medikamente nicht verderben.

Auch Gewerbe und Industrie sind auf passgenaue Lösungen angewiesen. Lager müssen ebenso gekühlt werden wie Maschinen. Oftmals dient die Kältetechnik dazu, hohen Temperaturen entgegenzuwirken, die an Maschinen entstehen können.

Wie funktioniert Kältetechnik genau?

Um Kälte zu erzeugen, muss Wärme abtransportiert werden. Spezielle Kältemaschinen in unserem Sortiment von namhaften Marken-Herstellern sind dazu in der Lage, die Energie von Wärme umzuwandeln. Kältetechnik dreht übliche Energieprozesse um. Wärme wird entzogen und an anderer Stelle an die Umgebung abgegeben.

In der Kältetechnik werden zwei Bereiche unterschieden.

Kühl- und Tiefkühlzellen

Kühlzellen kommen sowohl in der Lebensmittelindustrie als auch im Gesundheitssektor zum Einsatz.

Geeignete Kühlzellen zeichnen sich durch ihre Hygieneeigenschaften und den Bedienungskomfort aus. Bei der Auswahl und Planung Ihrer Kühlzellen ermitteln wir die geforderten Leistungen und Ausstattungen, berücksichtigen die Raumsituation und erstellen Ihnen ein individuelles Konzept.

Zu den Kühl- und Tiefkühlzellen

Kühlräume

Ob in Schlachthöfen und der Lebensmittelindustrie oder zur Bereithaltung von Speisen und Getränken in Restaurants, Hotels und Großküchen

Kühl- und Tiefkühlräume sowie auch Kühlhallen, Kühllager und Kühltunnel sind aus der Gastronomie und dem Lebensmittelhandel nicht mehr wegzudenken. KKL steht Ihnen zur Erhaltung Ihrer Lebensmittel mit einem breiten Sortiment von Marken-Herstellern zur Seite.

Zu den Kühlräumen

Kühlmöbel

Kühlmöbel in Supermärkten sollten nicht nur technisch ins Konzept passen, sondern auch harmonisch in das Design Ihrer Einrichtung integriert werden können.

Supermarktkältetechnik kann jederzeit von uns an die Gesamtheit aller Anlagen sowie die Gebäudetechnik angeschlossen werden. So erhalten Sie ein Gesamtkonzept, das ein effizientes Energiemanagement ermöglicht.

Zu den Kühlmöbeln

Verbundkälteanlagen

Verbundkälteanlagen eignen sich besonders gut für Betriebe, die mehrere Kühlstellen betreiben.

Die Verbundanlage kann optimal auf die verschiedenen Kälteleistungen eingestellt werden und spart dabei Energie und Kosten. Wir entwerfen für Sie ein Konzept, in dem Tiefkühlgeräte, Kühlgeräte und auch Klimaanlagen an ein System angeschlossen sind.

Zu den Verbundkälteanlagen

Wärmerückgewinnung

Eine Wiederverwertung von Abwärme aus Kühlanlagen ist nicht nur umwelt- und energieschonend, sondern auch wirtschaftlich interessant.

Die Wärmerückgewinnung kann auch für bestehende Systeme nachgerüstet werden. Unsere Experten begutachten gerne Ihr System und prüfen es auf die Wirtschaftlichkeit eines Wärmerückgewinnungs-Systems.

Zur Wärmerückgewinnung

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot?

Gerne beraten wir Sie, welche Klimatechnik am besten zu Ihnen und Ihren Anforderungen passt.

Maurizio Ludolf

„Dauerhafter Erfolg ist nur im Team möglich. Wir sind zwar alle verschieden und haben die vielfältigsten Talente, doch koordiniert eingesetzt schaffen wir aus vielen Einzelkompetenzen ein gelungenes Gesamtergebnis. Die Organisation der Talente in unserem Team ist mein Steckenpferd.”

+49 211 415557-0 ludolf@kkl.de

Mo. - Do.: 7:45 - 17:15 Uhr, Fr.: 07:45 - 14:00 Uhr

Stefan Schmitz

„Schnelle und unkomplizierte Lösungen sind uns genauso wichtig wie Maßanfertigungen. Zeitnahe Rückmeldungen und Begehungen vor Ort sind daher die Regel, nicht die Ausnahme.”

+49 211 415557-0 schmitz@kkl.de

Mo. - Do.: 7:45 - 17:15 Uhr, Fr.: 07:45 - 14:00 Uhr

Christian Flahs

„Kundenwünsche und lösungsorientiertes Arbeiten stehen für mich an erster Stelle. Zusammen finden wir die Klima- oder Kältetechnik, die Ihre ganz speziellen Anforderungen erfüllt.”

+49 211 415557-0 flahs@kkl.de

Mo. - Do.: 7:45 - 17:15 Uhr, Fr.: 07:45 - 14:00 Uhr

Matthias Dausend

„Gerade im Privatsektor ist es wichtig, auf jeden Wunsch genauestens einzugehen, aber dem Kunden auch ehrlich und beratend bis zum Projektabschluss zur Seite zu stehen. KKL gibt jedem Kunden eine Expertise, die innovativ und nachhaltig ist.”

+49 211 415557-0 dausend@kkl.de

Mo. - Do.: 7:45 - 17:15 Uhr, Fr.: 07:45 - 14:00 Uhr

Dana Feige

„Jeder Erfolg fängt mit der Entscheidung an, es zu versuchen. Als Teilzeitengel kümmere ich mich um die allgemeine Auftrags- und Terminkorrespondenz sowie die Rechnungslegung. Ich freue mich, ein Teil des motivierten KKL-Teams zu sein.”

+49 211 415557-0 feige@kkl.de

Mo. - Do.: 7:45 - 17:15 Uhr, Fr.: 07:45 - 14:00 Uhr

Michelle Meese

„KKL bietet, als zukunftssicheres mittelständisches Unternehmen, großes Potenzial für junge und motivierte Menschen. Zusätzlich schätze ich an KKL die harmonische Arbeitsatmosphäre in einem jungen und dynamischen Team.”

+49 211 415557-0 meese@kkl.de

Mo. - Do.: 7:45 - 17:15 Uhr, Fr.: 07:45 - 14:00 Uhr

Lars Klapdor

„Bei uns im Unternehmen wird Loyalität, Zuverlässigkeit, Respekt, Fairness und Achtsamkeit großgeschrieben. Es wird viel Wert darauf gelegt, dass jeder Mitarbeiter seine Potentiale bestmöglich entfalten kann. Mir ist es wichtig, mit unseren Kunden auf Augenhöhe zu kommunizieren und gemeinsam an der perfekten Lösung zu arbeiten.”

+49 211 415557-0 klapdor@kkl.de

Mo. - Do.: 7:45 - 17:15 Uhr, Fr.: 07:45 - 14:00 Uhr

Léon Marcial

„In meiner Ausbildung bei KKL habe ich gelernt, zuverlässig und eigenverantwortlich zu arbeiten. Eine schnelle und professionelle Abwicklung sowie ein verständnisvoller Umgang mit dem Kunden stehen bei uns an erster Stelle. KKL schenkt mir das Vertrauen, meine Kompetenzen dementsprechend zu vertiefen!”

+49 211 415557-0 marcial@kkl.de

Mo. - Do.: 7:45 - 17:15 Uhr, Fr.: 07:45 - 14:00 Uhr